SCANDINAVIAN DESIGN

SCHÖN UND EINFACH

Jeder möchte schöne Dinge für sein Zuhause. Scandinavisches Design vereint Schönheit und Einfachheit, und hat einen großen Focus auf die Materialien. Die Skandinavier sind sehr naturverbunden, und so bringt skandinavisches Design Ruhe und Freiheit in die Wohnung. Behaglichkeit wird durch natürliche Matereialien wie Holz, Papier, Stein Glas und Baumwolle erreicht. Ich stelle auch fest, dass viele Designer mit recycleten Produkten arbeiten, und arbeiten mit, unserer Zeit entsprechenden, nachhaltige Lebensweise.

Gerade in der Zeit des Klimawandels besinnen sich viele Einrichter und Innenarchiteklten wieder auf das Natürliche. Die Natur wird in die Wohnung getragen mit nachhaltigen, handwerklich gut gefertigten, einfachen Dingen. Es ist vielfach nachgewiesen, dass Natur uns ruhiger, ausgeglichener und stressresistenter macht. Und in einer hektischen, stressigen Welt wird ein Zuhause, dass von natürlichen Formen, Farben und Materialien beeinflusst ist, immer wichteiger als Oase, in der wir uns entspannen können.

Was die Skandinavier seit den 50ern, mit ihrem Design exportieren, ist ein eigenständiger Lebensstil. Die Philosophie dahinter ist, die eigene Lebensqualität in ökonomischer sowie ökologischer Weise, zu steigern.

Typisch skandinavisch, Naturtöneund Dekoration mit Naturmaterialien

SCHÖNHEIT FÜR JEDERMANN

In den 50ern griffen viele Hersteller die Philosophie der skandinavischen Designer auf und begannen Produkte technologisch zu verbessern und in Serie zu produzieren. Z. B. wurde massives Holz mit Sperrholz ersetzt. Man entwickelte verbesserte Verfahren um Produkte günstiger herzustellen. Bis heute erforschen, nicht nur, skandinavische Designer in dieser Tradition.

Im Laufe der Jahre wurde die Philosophie des Skandinavischen Designs weltweit kopiert und weiterentwickelt. Besonders die Japaner und Holländer arbeiten nach diesem Vorbild. Einige junge Designer haben sich bewusst entschieden mit dieser Tradition zu brechen. Und so findet man immer wieder zwischen minimalistischem Skandinavischem Design, kantige, knallige Entwürfe.

News, Trends und Hintergründe zum Thema Skandinavisches Design, Nordic Design findet ihr HIER

WIE SEHE ICH SKANDINAVISCHES DESIGN?

Für mich ist Skandinavisches Design eine Philosophie. Ich mag in erster Linie natürliche Materialien, z. B. unbehandeltes Holz, oder wenn behandelt, dann möglichste nur geölt. Dabei spieltes für mich keine Rolle ob das Holz Fehler hat. Holz ist Natur, und die hol ich mir gerne unverfälscht ins Haus. Da ich aber auch den Kontrast liebe, kombinieren ich natürliche Materialien auch gerne mal mit Kunsstoff oder Stahl. Dabei achte ich auf Einfachheit und homogene Formen. Jede Dekoration und jede Einrichtung hat dabei ein Thema.

Mehr zum zum Thema Skandinavisches Design, Nordic Design findet ihr HIER